Wann bist du das letzte Mal mit einem Seil gesprungen?

Wenn du nach einem effektiven Ausdauertraining suchst, das Körper und Gehirn herausfordert, dann lege mit dem Seilspringen los!

Seilspringen ist ein effektives Kraft-Ausdauer-Training, das den gesamten Körper herausfordert. Neben deiner körperlichen Verfassung verbessert es deine Geschwindigkeit, Kraft für schnelle Bewegungen, Rhythmusgefühl, Koordination sowie deine kognitiven Fähigkeiten. Du brauchst einen wachen Geist, um diese Bewegungsabläufe auszuführen, ohne zu stolpern.

Wenn du noch mehr Argumente brauchst, hier sind 4 Gründe für das Seilspringen:

  1. Für ein Springseil-Taining benötigst du keine Vorkenntnisse: Es eignet sich sowohl für Anfänger*innen, die trainieren oder abnehmen möchten, als auch für fortgeschrittene Sportler*innnen mit höheren aeroben Zielen.
  2. Es ist abwechslungsreich: Im Gegensatz zum Joggen bleibst du an einem Ort, aber es gibt eine Vielzahl von Schritten und Sprüngen.
  3. Seilspringen kann ein schnelles Cardio- oder Aufwärmtraining sein: Zehn Minuten können genauso effektiv sein wie 30 Minuten Joggen.
  4. Es ist Kraft- und Ausdauertraining für den ganzen Körper, was deine Cardio-Leistung unterstützt, die Muskeln beansprucht; Reflexe und Konzentrationsfähigkeit trainiert – alles gleichzeitig!

Tipp: Es gibt auch Seile mit Gewichten 10-15kg (siehe am dicken „Rope“ beim Bild von mir), wer Kraft und Ausdauer noch mehr stärken möchte ;)

 

Juni 09, 2022 — Nina Bacher